Sie sind hier: Home > Regional > Reutlingen >

FDP-Chef verfeinert in Corona-Krise Küchen-Fertigkeiten

Reutlingen  

FDP-Chef verfeinert in Corona-Krise Küchen-Fertigkeiten

01.03.2021, 09:07 Uhr | dpa

FDP-Chef verfeinert in Corona-Krise Küchen-Fertigkeiten. Michael Theurer, Vorsitzender der FDP Baden-Württemberg

Michael Theurer, Vorsitzender der FDP Baden-Württemberg. Foto: Christoph Schmidt/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

FDP-Landeschef Michael Theurer (54) hat während des Corona-Lockdowns an seinen Fertigkeiten im Umgang mit Teigwaren gefeilt. "Ich habe mich im Spätzleschaben geübt", verriet der liberale Bundestagsabgeordnete dem "Reutlinger General-Anzeiger" (Montag). "Außerdem hatte ich viel Spaß, zusammen mit meinem Sohn Ausstecherle herzustellen." Zwar zeigte sich Theurer mit Blick auf das Ergebnis selbstkritisch, konnte aber offenbar innerhalb der Familie damit punkten: "Ich persönlich fand sie ein wenig zu dick, mein Schwiegervater aber war mit dem Ergebnis sehr zufrieden."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal