Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Daimler will bis 2025 jedes vierte Auto online verkaufen

Stuttgart  

Daimler will bis 2025 jedes vierte Auto online verkaufen

18.07.2019, 13:21 Uhr | dpa

Der Autobauer Daimler will seinen Vertrieb in den kommenden Jahren deutlich umbauen und stärker auf digitale Kanäle ausrichten. Vertriebsvorständin Britta Seeger plant, bis 2025 jedes vierte Auto direkt online zu verkaufen, wie sie der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart sagte. "Wir sehen ein hohes Interesse im Online-Bereich. Der Zuspruch ist enorm", betonte sie. Es müsse insgesamt leichter und vor allem bequemer werden, ein Auto zu kaufen. Langfristig will Seeger, die Daimlers nächste Schritte im Vertrieb am Donnerstag in Den Haag vorstellte, dafür auch die Komplexität reduzieren: Ein Mercedes-Neuwagen mit einer bestimmten Ausstattung solle überall gleich viel kosten - egal ob on- oder offline gekauft und egal bei welchem Händler. Tests dazu gibt es bereits.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal