Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

CDU-Politiker Bopp bleibt Vorsitzender der Region Stuttgart

Stuttgart  

CDU-Politiker Bopp bleibt Vorsitzender der Region Stuttgart

18.09.2019, 16:52 Uhr | dpa

CDU-Politiker Bopp bleibt Vorsitzender der Region Stuttgart. Thomas Bopp (CDU)

Thomas Bopp (CDU), Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart, lächelt in die Kamera. Foto: Christoph Schmidt (Quelle: dpa)

Der CDU-Politiker Thomas Bopp bleibt Vorsitzender des Verbandes Region Stuttgart. Die Regionalversammlung wählte den 66-Jährigen am Mittwoch in Stuttgart erneut ins Amt. Bereits im ersten Wahldurchgang erreichte er die absolute Mehrheit der Stimmen und setzte sich damit klar gegen seinen Konkurrenten, den Grünen-Politiker André Reichel, durch. Das teilten ein Sprecher der CDU-Fraktion und eine Verbandssprecherin mit.

Die Grünen hatten einen Bewerber ins Rennen geschickt, weil sie bei der Kommunalwahl stärkste Kraft geworden waren. Sie holten im Mai 22 Sitze. Die CDU kam auf 21 Sitze, bildet aber mit der ÖDP eine Fraktionsgemeinschaft mit zusammen 23 Sitzen. In der Regionalversammlung gibt es 88 Sitze. Bei der Wahl am Donnerstag erhielt Bopp 51 Stimmen, auf Reichel entfielen 34 Stimmen. Es gab zwei ungültige Stimmen. Ein Regionalrat fehlte.

Die Regionalversammlung ist das Parlament der Region Stuttgart. Der gleichnamige Verband, der die Stadt Stuttgart sowie die Landkreise Böblingen, Esslingen, Göppingen, Ludwigsburg und den Rems-Murr-Kreis umfasst, ist bundesweit einmalig und existiert seit 1994. Zu seinen Aufgaben gehören, für eine einheitliche Wirtschaftsförderung und Flächennutzung im wirtschaftsstarken Großraum Stuttgart zu sorgen. Bopp führt den Verband bereits seit zwölf Jahren als Vorsitzender.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal