Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

VfB Stuttgart vor Heimspiel: Tabellenführung verteidigen

Stuttgart  

VfB Stuttgart vor Heimspiel: Tabellenführung verteidigen

21.09.2019, 01:09 Uhr | dpa

VfB Stuttgart vor Heimspiel: Tabellenführung verteidigen. Tim Walter

Stuttgarts Cheftrainer Tim Walter läuft vor Spielbeginn über das Spielfeld. Foto: Thomas Kienzle (Quelle: dpa)

Der VfB Stuttgart will heute mit einem weiteren Sieg gegen die SpVgg Greuther die Tabellenführung der 2. Fußball-Bundesliga verteidigen. Der wiedergenesene Mario Gomez wird nach seinen muskulären Problemen in den Kader der Schwaben zurückkehren. Seine bisherigen Heimspiele in der 2. Liga hat der VfB alle mit 2:1 gewonnen. Die Fürther sind in der Liga allerdings seit fünf Partien unbesiegt und haben bisher keines ihrer Auswärtsspiele verloren.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal