Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

VfB Stuttgart zieht Kaufoption für Endo

Stuttgart  

VfB Stuttgart zieht Kaufoption für Endo

06.04.2020, 17:09 Uhr | dpa

VfB Stuttgart zieht Kaufoption für Endo. Wataru Endo während eines Spiels

Wataru Endo vom VfB Stuttgart während eines Spiels. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der japanische Fußball-Nationalspieler Wataru Endo bleibt wie erwartet über die Saison hinaus beim VfB Stuttgart. "Bei Wataru haben wir die Kaufoption bereits gezogen", sagte VfB-Sportdirektor Sven Mislintat dem "Kicker" (Montag). Endo war im vergangenen Sommer zunächst auf Leihbasis vom belgischen Erstligisten VV St. Truiden zu den Schwaben in die 2. Fußball-Bundesliga gewechselt. Nach einer schwierigen Anfangsphase war der 27-Jährige, der im defensiven Mittelfeld und in der Verteidigung spielen kann, zuletzt Stammspieler unter VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal