Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Fußball-Nachwuchs: Stuttgart und Friedrichshafen kooperieren

Stuttgart  

Fußball-Nachwuchs: Stuttgart und Friedrichshafen kooperieren

23.05.2020, 12:04 Uhr | dpa

Fußball-Nachwuchs: Stuttgart und Friedrichshafen kooperieren. Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball

Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. Foto: picture alliance/Sophia Kembowski/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der VfB Stuttgart und der VfB Friedrichshafen wollen zukünftig im Fußball-Nachwuchsbereich eng zusammenarbeiten. Die Kooperation solle bereits "in diesen Tagen" beginnen, mit dem Ziel, Talente zu entdecken und entsprechend zu fördern, teilte der VfB Stuttgart in einer Pressemitteilung am Samstag mit.

"Die Schwerpunkte der Kooperation werden auf gemeinsamen Aktivitäten wie der Durchführung von Sichtungsveranstaltungen und der Ausbildung der gesichteten Talente liegen", heißt es. Talente der Jahrgänge U9 bis U13 sollen am Bodensee betreut werden, während Spieler der älteren Jahrgänge U14 und U15 eine gezielte Schulung beim VfB Stuttgart bekommen sollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal