Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Medien: VfB Stuttgart hat Interesse an Maximilian Philipp

Stuttgart  

Medien: VfB Stuttgart hat Interesse an Maximilian Philipp

24.09.2020, 09:07 Uhr | dpa

Medien: VfB Stuttgart hat Interesse an Maximilian Philipp. Maximilian Philipp

Maximilian Philipp (M) in Aktion. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der VfB Stuttgart soll nach Medieninformationen an einer Verpflichtung des früheren BVB-Profis Maximilian Philipp interessiert sein. Laut "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten" (Donnerstag) würden die Schwaben den Offensivspieler von Dynamo Moskau gerne ausleihen. Auch die "Bild" berichtet vom VfB-Interesse am 26-Jährigen.

Philipp war im Sommer 2019 von Borussia Dortmund nach Russland gewechselt. Im Gespräch ist nun eine Leihe nach Stuttgart. Im Gegenzug könnten die Schwaben Flügelspieler Erik Thommy nach Moskau abgeben. Laut "Bild" hat Moskau bereits ein erstes Angebot für Thommy abgegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal