Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Teils Nebel, teils Sonne im Südwesten erwartet

Stuttgart  

Teils Nebel, teils Sonne im Südwesten erwartet

24.11.2020, 08:39 Uhr | dpa

Teils Nebel, teils Sonne im Südwesten erwartet. Herbstsonne

Die Sonne scheint durch die herbstlich gefärbte Blätter. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In den nächsten Tagen können sich einige Menschen im Südwesten über viel Sonnenschein freuen, während es für andere herbstlich nebelig bleibt. Vor allem in den höheren Berglagen werde es am Mittwoch sonnig, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mit. Insbesondere am Rhein, an der Donau und am Bodensee halte sich der Nebel hingegen teilweise auch über den Mittag hinaus. In trüben Gebieten bleibt es mit Höchstwerten von einem Grad entsprechend kalt, in sonnigen Bereichen werden bis zu acht Grad erwartet. Für Mittwoch erwarten die Meteorologen Höchsttemperaturen zwischen drei und elf Grad, am Donnerstag Werte zwischen zwei und zehn Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal