Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Frost, Glätte und etwas Schnee am Samstag im Südwesten

Stuttgart  

Frost, Glätte und etwas Schnee am Samstag im Südwesten

05.12.2020, 09:20 Uhr | dpa

Frost, Glätte und etwas Schnee am Samstag im Südwesten. Schnee liegt in einem Tal auf der Schwäbischen Alb

Schnee liegt in einem Tal auf der Schwäbischen Alb. Foto: Sebastian Gollnow/dpa (Quelle: dpa)

Das Wochenende im Südwesten wird nass und kalt. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bleibt es zunächst bedeckt und trocken, im Rheintal und am Neckar dagegen regnet es leicht. Am Nachmittag schneit es im Südosten, in tiefen Lagen wird Schneeregen erwartet. Zudem rechnen die Wetterexperten mit Glätte. Die Höchstwerte liegen bei null Grad im Bergland und sieben Grad am Oberrhein.

Auch am Sonntag bleibt es meist bedeckt, im Bergland schneit es. Die Höchstwerte liegen bei null Grad im Bergland und fünf Grad im Kraichgau.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal