Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Stuttgart: Balkonbrand greift auf Dachstuhl über

Hunderttausend Euro Schaden  

Balkonbrand greift auf Dachstuhl über

28.02.2021, 09:05 Uhr | dpa

Stuttgart: Balkonbrand greift auf Dachstuhl über. Einsatz in der Höhe (Symbolbild). Die Brandursache ist aktuell noch unklar. (Quelle: imago images/Tim Oelbermann)

Einsatz in der Höhe (Symbolbild). Die Brandursache ist aktuell noch unklar. (Quelle: Tim Oelbermann/imago images)

Am Freitagabend kam es auf einem Balkon zu einem Brand. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf hatte sich das Feuer bereits auf das Dachgeschoss ausgeweitet. 

Am Freitagabend hatten Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Stuttgart Feuer auf einem Balkon bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Zwar konnte diese das Ausbreiten der Flammen auf benachbarte Gebäude verhindern, auf den Dachstuhl des Hauses hatte sich das Feuer aber ausgebreitet. 

In dem Brand starb eine Katze, sonst wurde niemand verletzt. Vier Bewohner konnten aus dem Haus flüchten, drei weitere wurden von den Einsatzkräften befreit. Nach Angaben der Feuerwehr wurden zudem auch zwei Hunde und vier Katzen befreit. Ingesamt beläuft sich der Schaden auf rund Hunderttausend Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal