Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Stuttgart: IG Metall setzt in Tarifrunde auf Warnstreiks

Kundgebungen in Stuttgart  

IG Metall setzt in Tarifrunde auf Warnstreiks

02.03.2021, 08:37 Uhr | dpa

Stuttgart: IG Metall setzt in Tarifrunde auf Warnstreiks. Mitarbeiter von Bosch versammeln sich am frühen Morgen mit Fackeln vor dem Bosch-Werk in Stuttgart-Feuerbach: Sie beteiligen sich an einer Kundgebung. (Quelle: dpa/Christoph Schmidt)

Mitarbeiter von Bosch versammeln sich am frühen Morgen mit Fackeln vor dem Bosch-Werk in Stuttgart-Feuerbach: Sie beteiligen sich an einer Kundgebung. (Quelle: Christoph Schmidt/dpa)

Die IG Metall hat bundesweit zu Warnstreiks aufgerufen. Auch in Stuttgart legen Mitarbeiter ihre Arbeit nieder. Sie fordern vier Prozent mehr Geld – doch Südwestmetall lehnt ab.

Mit Warnstreiks will die IG Metall in der laufenden Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie im Südwesten am Dienstag den Druck erhöhen. Bei Bosch in Stuttgart, wo die Nachtschicht aufgerufen worden war, die Arbeit niederzulegen, war eine erste Kundgebung schon am frühen Morgen um 4.30 Uhr geplant. Eine weitere inklusive Demonstrationszug soll es am Vormittag beim Autozulieferer Mahle Behr ebenfalls in Stuttgart geben. Der Dienstag ist der erste Tag nach dem Ablauf der Friedenspflicht. Die IG Metall hat bundesweit zu Warnstreiks aufgerufen.

Die Verhandlungen zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaft hatten in Baden-Württemberg Mitte Dezember begonnen. In bisher drei Runden haben sich beide Seiten aber nicht annähern können. Die vierte Runde soll kommende Woche stattfinden.

Die IG Metall fordert unter anderem vier Prozent mehr Geld – entweder in Form von Lohnsteigerungen oder als zumindest teilweisen Ausgleich, wenn ein Betrieb in der Krise die Arbeitszeit reduziert. Südwestmetall lehnt das kategorisch ab und verlangt, tarifliche Sonderregelungen zu streichen oder zu kürzen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal