Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Stuttgart: Tausende nach Kabelfehler vorübergehend ohne Strom

Wegen Kabelfehlers  

Tausende in Stuttgart vorübergehend ohne Strom

02.03.2021, 13:41 Uhr | dpa

Stuttgart: Tausende nach Kabelfehler vorübergehend ohne Strom. Energieversorgung durch Höchstspannungsleitung (Symbolbild): In Teilen Stuttgarts ist der Strom vorübergehend ausgefallen. (Quelle: imago images/Chromorange)

Energieversorgung durch Höchstspannungsleitung (Symbolbild): In Teilen Stuttgarts ist der Strom vorübergehend ausgefallen. (Quelle: Chromorange/imago images)

Für Tausende Stuttgarter ist vorübergehend der Strom ausgefallen. Der Grund war eine Verkettung von Fehlern.

In den Stuttgarter Bezirken Mönchfeld und Mühlhausen ist am Dienstagmorgen vorübergehend der Strom ausgefallen. Rund 3.600 Menschen waren nach Schätzungen der Stuttgart Netze betroffen.

Einem Sprecher zufolge hatte es um 5.20 Uhr einen Kabelfehler im Umspannwerk Seewiesen und in der Folge eine Störung in einem benachbarten Umspannwerk gegeben. Nach insgesamt rund zwei Stunden waren beide Störungen behoben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal