Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Kvitova gewinnt erstes Tennis-Duell in Stuttgart

Stuttgart  

Kvitova gewinnt erstes Tennis-Duell in Stuttgart

20.04.2021, 21:19 Uhr | dpa

Kvitova gewinnt erstes Tennis-Duell in Stuttgart. Die Tennisspielerin Petra Kvitova

Die Tennisspielerin Petra Kvitova. Foto: Thomas Kienzle/AFP/Pool/dpa (Quelle: dpa)

Laura Siegemund und Anna-Lena Friedsam sind beim Tennis-Turnier in Stuttgart in die zweite Runde eingezogen. Die Schwäbin Siegemund setzte sich am Dienstag gegen die Neumünsteranerin Mona Barthel 6:4, 3:6, 6:1 durch. Im Achtelfinale am Mittwoch (nicht vor 18.30 Uhr) trifft die Turniersiegerin von 2017 damit auf die Weltranglistenerste Ashleigh Barty aus Australien.

Friedsam gewann das Erstrunden-Duell zweier Qualifikantinnen deutlich gegen die Norwegerin Ulrikke Eikeri 6:2, 6:0. Die 27-Jährige aus Andernach bekommt es nun mit der an Nummer fünf gesetzten Aryna Sabalenka aus Belarus zu tun.

Julia Middendorf verabschiedete sich dagegen als nächste deutsche Tennisspielerin in der ersten Runde. Die 18-Jährige aus Cloppenburg verlor gegen die klar favorisierte Estin Anett Kontaveit mit 2:6, 3:6. Middendorf hatte sich erst über die Qualifikation einen Platz im Hauptfeld der topbesetzten Veranstaltung gesichert und bestritt ihr Debüt bei einem WTA-Turnier.

Acht deutsche Spielerinnen hatten es ins Hauptfeld geschafft. Am Montag waren bereits Andrea Petkovic und Talent Nastasja Schunk gleich zum Auftakt ausgeschieden. Die zweifache Stuttgart-Siegerin Angelique Kerber greift erst am Mittwoch ins Geschehen ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal