Sie sind hier: Home > Regional > Ulm >

TSG Backnang gegen 1. FC Normannia Gmünd: Backnang noch ohne Niederlage

Verbandsliga  

Backnang noch ohne Niederlage

07.11.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

TSG Backnang gegen 1. FC Normannia Gmünd: Backnang noch ohne Niederlage. Backnang noch ohne Niederlage (Quelle: Sportplatz Media)

Verbandsliga: TSG Backnang – 1. FC Normannia Gmünd (Samstag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Gmünd fordert im Topspiel Backnang heraus. Das letzte Ligaspiel endete für die TSG Backnang mit einem Teilerfolg. 0:0 hieß es am Ende gegen den TSV Berg. Letzte Woche siegte der 1. FC Normannia Gmünd gegen den VfL Pfullingen mit 2:0. Somit belegt Normannia mit 24 Punkten den zweiten Tabellenplatz.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Backnang ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust. Die Gastgeber führen das Feld der Verbandsliga mit 36 Punkten an. Der Defensivverbund der TSG Backnang ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst zehn kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen Backnang (11-3-0) noch ausrichten kann. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – 13 Punkte aus den letzten fünf Partien holte die TSG Backnang.

Erfolgsgarant für das gute Abschneiden von Gmünd ist die funktionierende Defensive, die erst 13 Gegentreffer hinnehmen musste. Die Gäste verbuchten sieben Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite. Normannia ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches zwölf Punkte.

Besonderes Augenmerk sollte der 1. FC Normannia Gmünd auf die Offensive von Backnang legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Die Körpersprache stimmte in der Regel bei Backnang, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 32 Gelbe Karten sammelte. Ist Gmünd darauf vorbereitet?

Normannia ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal