Sie sind hier: Home > Regional > Ulm >

VfL Pfullingen gegen TSG Backnang: TSG Backnang in der Fremde eine Macht

Verbandsliga  

TSG Backnang in der Fremde eine Macht

14.11.2019, 14:55 Uhr | Sportplatz Media

VfL Pfullingen gegen TSG Backnang: TSG Backnang in der Fremde eine Macht. TSG Backnang in der Fremde eine Macht (Quelle: Sportplatz Media)

Verbandsliga: VfL Pfullingen – TSG Backnang (Samstag 14:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Pfullingen hat am kommenden Samstag keinen Geringeren als die TSG Backnang zum Gegner. Der VfL Pfullingen musste sich im vorigen Spiel dem 1. FC Normannia Gmünd mit 0:2 beugen. Backnang gewann das letzte Spiel souverän mit 4:1 gegen Gmünd und muss sich deshalb nicht verstecken.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Gegenwärtig rangiert Pfullingen auf Platz elf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Zu den fünf Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim Gastgeber sieben Pleiten. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem VfL Pfullingen auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Mit 39 Punkten steht die TSG Backnang auf dem Platz an der Sonne. Mit beeindruckenden 39 Treffern stellt der Gast den besten Angriff der Verbandsliga. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen Backnang (12-3-0) noch ausrichten kann. In den letzten fünf Spielen ließ sich die TSG Backnang selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Von der Offensive von Backnang geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Pfullingen hat mit der TSG Backnang eine unangenehme Aufgabe vor sich. Backnang ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz. Als bequemer Gegner gilt Backnang nicht. 33 Gelbe Karten kassierte die TSG Backnang schon in der laufenden Saison. Eine gemütliche Vorstellung wird es für den VfL Pfullingen demnach nicht werden.

Gegen Pfullingen sind für die TSG Backnang drei Punkte fest eingeplant.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal