Sie sind hier: Home > Regional > Ulm >

Coronavirus: Ulmer Uni-Professor forscht an Therapie

EU-weites Projekt  

Ulmer Uni-Professor forscht an Coronavirus-Therapie

17.03.2020, 16:48 Uhr | t-online.de

Coronavirus: Ulmer Uni-Professor forscht an Therapie. Jan Münch: Der Professor forscht am Institut für Molekulare Virologie der Ulmer Universitätsmedizin. (Quelle: Universitätsklinikum Ulm)

Jan Münch: Der Professor forscht am Institut für Molekulare Virologie der Ulmer Universitätsmedizin. (Quelle: Universitätsklinikum Ulm)

Professor Jan Münch ist Teil eines EU-Projekts, das von der Uni Stockholm geleitet wird. Die Teilnehmer erproben verschiedene Wirkstoffe gegen Corona.

Bisher gibt es keinen Impfstoff gegen das Coronavirus SARS-CoV-2. Das von der schwedischen Universität Stockholm geleitete Projekt "Fight nCoV" soll die Entwicklung beschleunigen.

Professor Jan Münch von der Universität Ulm ist Teil dieses Projekts. Er forscht am Institut für Molekulare Virologie der Ulmer Universitätsmedizin. Zusammen mit europäischen Partnern, wie Professor Thomas Schrader von der Uni Duisburg-Essen, erprobt er verschiedene potenzielle Wirkstoffe gegen das Coronavirus. Dazu gehört auch eine von den beiden Professoren entwickelte Methode, um Erreger zu zerstören.

"Fight nCoV" hat für die Forschung 2,8 Millionen Euro eingesammelt und wird über die Europäische Union über das Projekt "Horizon 2020" gefördert. Neben den Universitäten Ulm, Stockholm und Duisburg-Essen beteiligen sich die dänische Uni Aarhus sowie die französische Forschungseinrichtungen CEA und sowie das schwedische Forschungsteam von "Adlego Biomedical".

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal