Sie sind hier: Home > Regional > Ulm >

Ulm: Lamborghini schleudert über Autobahn A8 – Fahrerflucht

Fahrerflucht auf A8  

Lamborghini schleudert über Autobahn

16.06.2020, 13:04 Uhr | t-online

Ulm: Lamborghini schleudert über Autobahn A8 – Fahrerflucht. Ein Lamborghini auf einer Autobahn: Ein Sportwagen der Marke ist auf der A8 bei Ulm in einen Unfall verwickelt gewesen. (Quelle: imago images/Manfred Segerer/Symbolbild)

Ein Lamborghini auf einer Autobahn: Ein Sportwagen der Marke ist auf der A8 bei Ulm in einen Unfall verwickelt gewesen. (Quelle: Manfred Segerer/Symbolbild/imago images)

Auf der A8 bei Ulm hat ein Kleintransporter einen Lamborghini von der Fahrbahn abgedrängt. Der Sportwagen ist daraufhin in eine Abgrenzung gefahren und über die Autobahn geschleudert worden.

Am Montagabend hat der Fahrer eines Kleintransporters auf der A8 bei Ulm-Dornstadt einen Lamborghini in eine Baustellenbegrenzung gedrängt. Der Sportwagenfahrer habe daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei mit dem Wagen über die Autobahn geschleudert worden, teilte die Polizei Ulm am Dienstag mit. Der Unfallverursacher sei einfach weitergefahren.

Ein folgendes Auto habe Trümmerteile abbekommen. Verletzte habe es aber nicht gegeben. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 63.000 Euro. Der Lamborghini ist nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: