Sie sind hier: Home > Regional >

Auszahlung Novemberhilfen für Unternehmen startet

Wiesbaden  

Auszahlung Novemberhilfen für Unternehmen startet

14.01.2021, 15:13 Uhr | dpa

Auszahlung Novemberhilfen für Unternehmen startet. Antrag auf "Novemberhilfe"

Ein Stift liegt auf einem Antrag auf Gewährung der "Novemberhilfe". Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In Hessen ist die Auszahlung der staatlichen Hilfen für Unternehmen angelaufen, die wegen des erneuten Corona-Lockdowns Anfang November schließen mussten. Nachdem der Bund eine entsprechende Software freigeschaltet habe, seien diese Woche rund 10,6 Millionen Euro an zusammen knapp 1600 Antragsteller geflossen, teilte die Landesregierung am Donnerstag in Wiesbaden mit. Insgesamt seien über Steuerberater und Wirtschaftsprüfer rund 17 000 Anträge auf Novemberhilfe eingegangen.

Hessen habe früh alle organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um beim lange ersehnten Start der Bundessoftware unverzüglich loslegen zu können. Bisher seien vom Bund 107 Millionen Euro Abschlagszahlungen für die Novemberhilfe und 66 Millionen Euro der Dezemberhilfe überwiesen worden.

Von der seit Sommer laufenden Überbrückungshilfe II sind inzwischen rund 127 Millionen Euro bei hessischen Unternehmen angekommen. Finanziert werden alle drei Programme vom Bund. "Es geht zwar nicht immer so schnell wie erhofft, aber es geht jetzt endlich voran", erklärte Finanzminister Michael Boddenberg (CDU).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal