Sie sind hier: Home > Regional >

Unbekannte greifen Mann in Wiesbaden an und fliehen

Wiesbaden  

Unbekannte greifen Mann in Wiesbaden an und fliehen

08.05.2021, 08:44 Uhr | dpa

Unbekannte greifen Mann in Wiesbaden an und fliehen. Polizei

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Drei Unbekannte haben in Wiesbaden einen Mann angegriffen und verletzt. Nach ersten Erkenntnissen wurde der 33-Jährige mit Stichwerkzeugen und Schlagstöcken traktiert, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Ein Rettungswagen brachte ihn nach der Attacke am Freitagabend in eine Klinik. Eine Fahndung nach den drei Angreifern blieb den Angaben nach zunächst erfolglos. Neben zahlreichen Streifenwagen war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen der Attacke.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: