Sie sind hier: Home > Regional >

KSV Vahdet Salzgitter gegen SSV Kästorf: Torloses Remis zwischen Vahdet Salzgitter und Kästorf

Landesliga Braunschweig  

Torloses Remis zwischen Vahdet Salzgitter und Kästorf

06.10.2019, 17:26 Uhr | Sportplatz Media

KSV Vahdet Salzgitter gegen SSV Kästorf: Torloses Remis zwischen Vahdet Salzgitter und Kästorf. Torloses Remis zwischen Vahdet Salzgitter und Kästorf (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Braunschweig: KSV Vahdet Salzgitter – SSV Kästorf 0:0 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Der SSV Kästorf ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen den KSV Vahdet Salzgitter hinausgekommen. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Vahdet Salzgitter vom Favoriten. Torlos ging es in die Kabinen. Kästorf wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Noah Mamalitsidis kam für Albert Hajdaraj (61.). Der KSV tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Sengan-Ebou Ndure ersetzte Kaan Öztürk (61.). Schließlich pfiff Miguel Karrasch (Peine) das Spiel ab und damit waren nach torloser erster Halbzeit auch im zweiten Teil keine Treffer zu bewundern. Die Teams trennten sich am Ende mit einer Nullnummer voneinander.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der KSV Vahdet Salzgitter nimmt mit zwölf Punkten den zehnten Tabellenplatz ein. Die Heimmannschaft verbuchte insgesamt drei Siege, drei Remis und vier Niederlagen. Seit fünf Begegnungen hat Vahdet Salzgitter das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Der SSVK holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Sicherlich ist das Ergebnis für den Gast nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den dritten Rang. Der Angriff des SSV Kästorf wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 23-mal zu. Sechs Siege, ein Remis und zwei Niederlagen hat Kästorf momentan auf dem Konto. Mit sieben von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat der SSVK noch Luft nach oben. Als Nächstes steht für den KSV eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:30 Uhr) geht es gegen den TSC Vahdet Braunschweig. Der SSV Kästorf empfängt parallel den MTV Isenbüttel.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal