Sie sind hier: Home > Regional >

TSV Landolfshausen/Seulingen gegen SV Reislingen-Neuhaus: Erneuter Triumph von Seulingen

Landesliga Braunschweig  

Erneuter Triumph von Seulingen

13.10.2019, 17:56 Uhr | Sportplatz Media

TSV Landolfshausen/Seulingen gegen SV Reislingen-Neuhaus: Erneuter Triumph von Seulingen. Erneuter Triumph von Seulingen (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Braunschweig: TSV Landolfshausen/Seulingen – SV Reislingen-Neuhaus 3:0 (2:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Durch ein 3:0 holte sich Seulingen zu Hause drei Punkte. Der Gast SV Reislingen-Neuhaus hatte das Nachsehen. Der TSV Landolfshausen/Seulingen erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Ein Doppelpack brachte den Gastgeber in eine komfortable Position: Lukas-Alva Kusch war gleich zweimal zur Stelle (14./30.). Die SV Reislingen-Neuhaus stellte in der 33. Minute personell um: Paul Bammel ersetzte Niklas Spahn und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Der Unparteiische beendete die erste Halbzeit, ohne dass weitere Tore fielen. Reislingen-Neuhaus nahm in der 67. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Björn Skrodsky für Henrik Maushake vom Platz ging. Für das 3:0 zugunsten von Seulingen sorgte dann kurz vor Schluss Marius Münter, der den TSV Landolfshausen/Seulingen und die Fans von einer Spitzenplatzierung träumen ließ (86.). Letzten Endes schlug Seulingen im elften Saisonspiel die SV Reislingen-Neuhaus souverän mit 3:0 vor heimischer Kulisse.

Der TSV Landolfshausen/Seulingen muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,27 Gegentreffer pro Spiel. Zuletzt lief es erfreulich für Seulingen, was zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Reislingen-Neuhaus holte auswärts bisher nur zwei Zähler.

Mit diesem Sieg zog der TSV Landolfshausen/Seulingen am Gast vorbei auf Platz vier. Die SV Reislingen-Neuhaus fiel auf die achte Tabellenposition. Vier Siege, drei Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Reislingen-Neuhaus bei. Sechs Siege und fünf Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des TSV Landolfshausen/Seulingen.

Als Nächstes steht für Seulingen eine Auswärtsaufgabe an. Am Samstag (15:30 Uhr) geht es gegen den KSV Vahdet Salzgitter. Die SV Reislingen-Neuhaus empfängt – ebenfalls am Samstag – den 1. SC Göttingen 05.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal