Sie sind hier: Home > Regional >

TSC Vahdet Braunschweig gegen Eintracht Braunschweig II: Heimmacht TSC Vahdet Braunschweig

Landesliga Braunschweig  

Heimmacht TSC Vahdet Braunschweig

25.10.2019, 14:56 Uhr | Sportplatz Media

TSC Vahdet Braunschweig gegen Eintracht Braunschweig II: Heimmacht TSC Vahdet Braunschweig. Heimmacht TSC Vahdet Braunschweig (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Braunschweig: TSC Vahdet Braunschweig – Eintracht Braunschweig II (Sonntag 14:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der Zweitvertretung der Eintracht steht bei Vahdet Braunschweig eine schwere Aufgabe bevor. Während TSC Vahdet nach dem 3:0 über den MTV Isenbüttel mit breiter Brust antritt, musste sich der BTSV zuletzt mit 0:1 geschlagen geben.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für den TSC Vahdet Braunschweig wie am Schnürchen (5-1-0). Mit 32 geschossenen Toren gehört das Heimteam offensiv zur Crème de la Crème der Landesliga Braunschweig. Die Zwischenbilanz von Vahdet Braunschweig liest sich wie folgt: acht Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Zuletzt lief es erfreulich für TSC Vahdet, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Lediglich drei Punkte stehen für Eintracht Braunschweig II auswärts zu Buche. Vier Siege, ein Remis und sechs Niederlagen haben die Gäste momentan auf dem Konto.

Aufpassen sollte die Eintracht auf die Offensivabteilung des TSC Vahdet Braunschweig, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der BTSV schafft es mit 13 Zählern derzeit nur auf Platz elf, während Vahdet Braunschweig zwölf Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt. Körperlos agierte Eintracht Braunschweig II in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik belegt. Ob sich TSC Vahdet davon beeindrucken lässt?

Für die Eintracht wird es sehr schwer, beim TSC Vahdet Braunschweig zu punkten.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal