Sie sind hier: Home > Regional >

SV Lengede gegen BSC Acosta: Kann Acosta den Vormarsch fortsetzen?

Landesliga Braunschweig  

Kann Acosta den Vormarsch fortsetzen?

01.11.2019, 15:25 Uhr | Sportplatz Media

SV Lengede gegen BSC Acosta: Kann Acosta den Vormarsch fortsetzen?. Kann Acosta den Vormarsch fortsetzen? (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Braunschweig: SV Lengede – BSC Acosta (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Lengede will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen Acosta punkten. Der SVL siegte im letzten Spiel gegen die SV Reislingen-Neuhaus mit 3:1 und liegt mit 23 Punkten weit oben in der Tabelle. Hinter dem BSCA liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den MTV Isenbüttel verbuchte man einen 3:1-Erfolg.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Viermal ging der SV Lengede bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Gastgeber dar.

Der BSC Acosta förderte aus den bisherigen Spielen fünf Siege, ein Remis und sieben Pleiten zutage. Zuletzt gewann der BSCA etwas an Boden. Drei Siege und ein Unentschieden schaffte der Gast in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss Acosta diesen Trend fortsetzen.

Von der Offensive von Lengede geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Der SVL bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß der BSC Acosta bislang zu überzeugen. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Acosta schafft es mit 16 Zählern derzeit nur auf Platz elf, während der SV Lengede sieben Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

Der BSCA ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal