Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

SV Lengede gegen BSC Acosta: Einwechselmann Einemann trifft zum Sieg

Landesliga Braunschweig  

Einwechselmann Einemann trifft zum Sieg

03.11.2019, 17:56 Uhr | Sportplatz Media

SV Lengede gegen BSC Acosta: Einwechselmann Einemann trifft zum Sieg. Einwechselmann Einemann trifft zum Sieg (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Braunschweig: SV Lengede – BSC Acosta 0:1 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Erfolgreich brachte der BSC Acosta den Auswärtstermin beim SV Lengede über die Bühne und gewann das Match mit 1:0. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Nach nur 30 Minuten verließ Maximilian Römsch von Acosta das Feld, Timon Scharmann kam in die Partie. Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaft lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Der BSCA stellte in der Pause personell um: Timm Einemann ersetzte Nils Grams eins zu eins. Einemann brachte die Gäste in der 53. Minute in Front. Lengede wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Justin Folchmann kam für Marc Omelan (62.). Der BSC Acosta tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Alireza Ghorbani ersetzte Kai Pingel (65.). Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen Acosta und dem SVL aus.

Der SV Lengede hat auch nach der Pleite die vierte Tabellenposition inne. Die Gastgeber verbuchten insgesamt sieben Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen. Lengede baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Im Klassement machte der BSCA einen Satz und rangiert nun auf dem achten Platz. Sechs Siege, ein Remis und sieben Niederlagen hat der BSC Acosta momentan auf dem Konto. Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich Acosta in den letzten fünf Spielen von der starken Seite.

Während der SVL am nächsten Sonntag (14:00 Uhr) beim SSV Kästorf gastiert, duelliert sich der BSCA zeitgleich mit dem SSV Vorsfelde.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal