Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Turnerbund Uphusen gegen FT Braunschweig: TB Uphusen bezwingt Braunschweig

Oberliga Niedersachsen  

TB Uphusen bezwingt Braunschweig

10.11.2019, 16:55 Uhr | Sportplatz Media

Turnerbund Uphusen gegen FT Braunschweig: TB Uphusen bezwingt Braunschweig. TB Uphusen bezwingt Braunschweig (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Niedersachsen: Turnerbund Uphusen – FT Braunschweig 2:0 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Nach der Auswärtspartie gegen den Turnerbund Uphusen stand die FT Braunschweig mit leeren Händen da. Der TB Uphusen gewann 2:0. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der TBU die Nase vorn.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für das Heimteam und Braunschweig ohne Torerfolg in die Kabinen. Der Turnerbund Uphusen stellte in der 63. Minute personell um: Ramien Safi ersetzte Ricardo Marafona da Costa und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Faruk Celik brach für den TB Uphusen den Bann und markierte in der 64. Minute die Führung. Die FTB tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Niels Wiese ersetzte Julian Bräunig (71.). Beim TBU kam Miguel Mendoza für Celik ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (91.). Kurz vor Schluss traf Mendoza für den Turnerbund Uphusen (93.). Am Schluss siegte der TB Uphusen gegen die FT Braunschweig.

Der TBU machte in der Tabelle einen Schritt nach vorne und steht nun auf dem 14. Platz.

Braunschweig holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Der Gast hat 19 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang zwölf. Der letzte Dreier liegt für die FTB bereits drei Spiele zurück.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein.

Während der Turnerbund Uphusen am kommenden Sonntag den MTV Wolfenbüttel empfängt, bekommt es die FT Braunschweig am selben Tag mit dem SV Atlas Delmenhorst zu tun.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal