Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg > Sport >

Heeslinger SC gegen BSV Kickers Emden: Kickers Emden bezwingt Heesling

Oberliga Niedersachsen  

Kickers Emden bezwingt Heesling

09.02.2020, 17:55 Uhr | Sportplatz Media

Heeslinger SC gegen BSV Kickers Emden: Kickers Emden bezwingt Heesling. Kickers Emden bezwingt Heesling (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Niedersachsen: Heeslinger SC – BSV Kickers Emden 1:2 (1:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung vom Heeslinger SC und dem BSV Kickers Emden, die mit 1:2 endete. Unerwartet und schmerzlich zugleich war die Niederlage für die Hausherren, die sich Kickers Emden beugen mussten. Im Hinspiel hatte die Elf von Coach Stefan Emmerling das bessere Ende für sich reklamiert und einen 2:1-Sieg geholt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Gäste gerieten schon in der achten Minute in Rückstand, als Darvin Stüve das schnelle 1:0 für Heesling erzielte. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich der HSC, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. In der 68. Minute wechselte das Team von Trainer Danny Torben Kühn Sven Tomelzick für Malik Gueye ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Tido Steffens schockte die Heimmannschaft und drehte die Partie mit seinem Doppelpack für Emden (69./76.). Der BSV Kickers Emden nahm in der 87. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Yanic Konda für Sebastian Bloem vom Platz ging. Mit dem Schlusspfiff durch Referee Tobias Stobbe (Bramsche) stand der Auswärtsdreier für Kickers Emden. Der Heeslinger SC wurde mit 2:1 besiegt.

Trotz der Schlappe behält Heesling den sechsten Tabellenplatz bei. Zehn Siege, drei Remis und sieben Niederlagen hat der HSC derzeit auf dem Konto.

Die drei Zähler katapultierten Emden in der Tabelle auf Platz zehn. Sieben Siege, zwei Remis und acht Niederlagen hat der BSV Kickers Emden momentan auf dem Konto.

Während der Heeslinger SC am nächsten Samstag (18:00 Uhr) beim SC Spelle-Venhaus gastiert, duelliert sich Kickers Emden am gleichen Tag mit dem HSC BW Tündern.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: