Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

BSV Kickers Emden gegen HSC BW Tündern: Behält BW Tündern Rückenwind?

Oberliga Niedersachsen  

Behält BW Tündern Rückenwind?

13.02.2020, 15:25 Uhr | Sportplatz Media

BSV Kickers Emden gegen HSC BW Tündern: Behält BW Tündern Rückenwind?. Behält BW Tündern Rückenwind? (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Niedersachsen: BSV Kickers Emden – HSC BW Tündern (Samstag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der HSC BW Tündern will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge beim BSV Kickers Emden punkten. Kickers Emden tritt mit breiter Brust an, wurde doch der Heeslinger SC zuletzt mit 2:1 besiegt. Letzte Woche siegte BWT gegen den MTV Wolfenbüttel mit 2:1. Somit nimmt BW Tündern mit 13 Punkten den 18. Tabellenplatz ein. Im Hinspiel hatte Emden beim HSC BW Tündern die volle Punktzahl eingefahren (2:0).

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Heimbilanz des BSV Kickers Emden ist ausbaufähig. Aus sieben Heimspielen wurden nur sieben Punkte geholt. Die Elf von Coach Stefan Emmerling besetzt momentan mit 23 Punkten den zehnten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 28:28 ausgeglichen. Die Bilanz des Heimteams nach 17 Begegnungen setzt sich aus sieben Erfolgen, zwei Remis und acht Pleiten zusammen.

BW Tündern muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Auf fremden Plätzen läuft es für die Mannschaft von Siegfried Motzner bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Im Angriff weisen die Gäste deutliche Schwächen auf, was die nur 22 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Der bisherige Ertrag des Tabellenletzten in Zahlen ausgedrückt: vier Siege, ein Unentschieden und 16 Niederlagen. BWT ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Der HSC BW Tündern steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal