Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Corona/VfL Wolfsburg: Pierre Littbarski feiert Geburtstag nicht

Corona-Krise hilft  

Weltmeister Pierre Littbarski muss Geburtstag nicht feiern

14.04.2020, 10:39 Uhr | dpa

Corona/VfL Wolfsburg: Pierre Littbarski feiert Geburtstag nicht. Fußball-Weltmeister Pierre Littbarski: Der Markenbotschafter des VfL Wolfsburg wird seinen Geburtstag wegen der Corona-Krise in diesem Jahr nicht feiern.  (Quelle: dpa/Ronny Hartmann/Archivbild)

Fußball-Weltmeister Pierre Littbarski: Der Markenbotschafter des VfL Wolfsburg wird seinen Geburtstag wegen der Corona-Krise in diesem Jahr nicht feiern. (Quelle: Ronny Hartmann/Archivbild/dpa)

In Wolfsburg kann Fußball-Weltmeister Pierre Littbarski seinen 60. Geburtstag wegen der Corona-Krise nicht feiern. Das stört den VfL-Markenbotschafter jedoch überhaupt nicht. 

Fußball-Weltmeister Pierre Littbarski ist nicht böse darüber, dass er seinen 60. Geburtstag an diesem Donnerstag nicht groß feiern kann. "Ich bin einer der ganz wenigen, denen die Corona-Krise zu Gute kommt. Weil ich diesen Geburtstag nicht mehr feiern will", sagte der frühere Weltklasse-Spieler der Deutschen Presse-Agentur. 

Littbarski war als Spieler in Köln und Paris sowie als Trainer in Japan, Australien und im Iran tätig. Seit 2010 lebt der gebürtige Berliner im vergleichsweise beschaulichen Wolfsburg, wo er aktuell als Markenbotschafter für den VfL arbeitet.

"Meine Familie und ich sind aus mehreren Gründen in Wolfsburg hängengeblieben", sagte Littbarski. "Mir hat die Arbeit hier immer viel Spaß gemacht. Und dann spielt mein Sohn beim VfL in der U17. Ich bin froh, dass ich meiner Familie jetzt etwas zurückgeben kann", sagte der Weltmeister von 1990. "Denn die ist immer mit mir mitgezogen."

Er habe aber auch "eine gewisse Sehnsucht nach Städten wie Tokio oder Sydney. Und deshalb ist es auch so: Wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich später gerne zwischen Deutschland, Japan und Australien pendeln. Das wäre großartig", erklärte Littbarski. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal