Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Wolfsburg gegen Hertha BSC erneut ohne Pongracic

Wolfsburg  

Wolfsburg gegen Hertha BSC erneut ohne Pongracic

23.01.2020, 14:54 Uhr | dpa

Wolfsburg gegen Hertha BSC erneut ohne Pongracic. Marin Pongracic

Marin Pongracic, hier für den RB Salzburg, am Ball. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Der Zehn-Millionen-Euro-Einkauf Marin Pongracic muss weiter auf sein Bundesliga-Debüt für den VfL Wolfsburg warten. Der kroatische Abwehrspieler wird auch am Samstag beim Heimspiel gegen Hertha BSC nicht zum Aufgebot der "Wölfe" gehören. "Marin Pongracic hat im Training einen Schlag auf den Fuß bekommen. Der ist jetzt so dick und geschwollen, dass er nicht in einen Fußballschuh passt. Marin wird uns nicht zur Verfügung stehen", sagte VfL-Trainer Oliver Glasner am Donnerstag. Der 22 Jahre alte Pongracic war in der Sommerpause vom österreichischen Meister Red Bull Salzburg gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal