Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

VfL Wolfsburg gewinnt Test beim 1. FC Magdeburg mit 4:1

Magdeburg  

VfL Wolfsburg gewinnt Test beim 1. FC Magdeburg mit 4:1

05.09.2020, 18:08 Uhr | dpa

VfL Wolfsburg gewinnt Test beim 1. FC Magdeburg mit 4:1. Felix Klaus gegen Luka Sliskovic

Wolfsburgs Felix Klaus (l) im Duell mit Magdeburgs Luka Sliskovic. Foto: Ronny Hartmann/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg befindet sich eine Woche vor dem Pflichtspielstart in ordentlicher Form. Die Niedersachsen gewannen am Samstag ein Testspiel beim Drittligisten 1. FC Magdeburg mit 4:1 (3:1). Vor 1098 Zuschauern erzielten Admir Mehmedi (8./64. Minute) und Sebastian Ginczek (12., Foulelfmeter und 19.) die Treffer für das Team von Trainer Oliver Glasner. Zudem vergab John Yeboah (83.) einen weiteren Elfmeter. Christian Beck (13.) war für die Gastgeber erfolgreich. Am kommenden Wochenende tritt der VfL in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den Regionalligisten FSV Union Fürstenwalde an. Die Partie findet in Wolfsburg statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: