Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Letztes Quali-Spiel für VfL gegen St. Gallen oder Athen

Wolfsburg  

Letztes Quali-Spiel für VfL gegen St. Gallen oder Athen

18.09.2020, 15:16 Uhr | dpa

Letztes Quali-Spiel für VfL gegen St. Gallen oder Athen. Renato Steffen (l) von Wolfsburg und Bruno Telushi in Aktion

Renato Steffen (l) von Wolfsburg und Bruno Telushi von Kukësi in Aktion. Foto: Hektor Pustina/AP/dpa (Quelle: dpa)

Im Falle eines weiteren Sieges in der Europa-League-Qualifikation trifft der VfL Wolfsburg in der finalen Playoff-Runde entweder auf den Schweizer Vizemeister FC St. Gallen oder auf den griechischen Club AEK Athen. Das ergab die Auslosung am Freitag. Dieses dritte und letzte Qualifikationsspiel am 1. Oktober würde aus Sicht des VfL auf jeden Fall auswärts stattfinden.

Der Fußball-Bundesligist muss insgesamt drei Qualifikationsrunden überstehen, wenn er die Gruppenphase der Europa League erreichen will. In der ersten Runde gewann der VfL am Donnerstagabend mit 4:0 bei FK Kukesi in Albanien. In der zweiten trifft er am nächsten Donnerstag in Wolfsburg auf den ukrainischen Club Desna Tschernihiw.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal