Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Start des 11. BL-Spieltags: Wolfsburg empfängt Frankfurt

Wolfsburg  

Start des 11. BL-Spieltags: Wolfsburg empfängt Frankfurt

11.12.2020, 02:55 Uhr | dpa

Start des 11. BL-Spieltags: Wolfsburg empfängt Frankfurt. Eine Reihe von Fußbällen auf dem Rasen

Eine Reihe von Fußbällen auf dem Rasen. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die beiden Unentschieden-Könige VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt wollen zum Auftakt des 11. Bundesliga-Spieltags unbedingt gewinnen. Im direkten Duell am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN) kann das bisher ungeschlagene Team von Trainer Oliver Glasner mit einem Erfolg für eine Nacht in die Champions-League-Ränge springen. Die Eintracht, die neben zwei Siegen und einer Niederlage schon sieben Mal Remis gespielt hat, könnte mit einem Auswärtssieg bis auf zwei Punkte an den VfL heranrücken. Beide Vereine spielten in der vergangenen Spielzeit noch in der Europa League, verpassten aber für diese Saison den Sprung ins internationale Geschäft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: