Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Angeschlagener Weghorst kann in Leverkusen wohl spielen

Wolfsburg  

Angeschlagener Weghorst kann in Leverkusen wohl spielen

21.01.2021, 14:41 Uhr | dpa

Angeschlagener Weghorst kann in Leverkusen wohl spielen. Wolfsburgs Wout Weghorst

Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg. Foto: Torsten Silz/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner ist zuversichtlich, dass sein zuletzt angeschlagener Topstürmer Wout Weghorst auch gegen Bayer Leverkusen spielen kann. "Wout hat immer noch ein bisschen Probleme", sagte Glasner am Donnerstag angesprochen auf die Kniebeschwerden des Niederländers. Sein Zustand habe sich nach Behandlungen aber deutlich verbessert. "Es sieht ganz gut aus, dass er wieder auf dem Platz stehen wird", sagte Glasner.

Weghorst ist mit zwölf Toren in dieser Fußball-Bundesligasaison Wolfsburgs bester Torschütze und Rekordhalter des Vereins in einer Hinrunde. Auch beim 2:0-Sieg am Dienstag beim 1. FSV Mainz 05 hatte der 28-Jährige getroffen.

Verzichten muss Glasner im Auswärtsspiel bei Bayer 04 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf die Abwehrspieler Jérôme Roussillon und Jeffrey Bruma sowie auf Angreifer Daniel Ginczek.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Müller Drogerietchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal