Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Borussia Dortmund U23 gegen SV Lippstadt 08: Lippstadt beendet Serie von fünf Spielen ohne Sieg

Regionalliga West  

Lippstadt beendet Serie von fünf Spielen ohne Sieg

12.10.2019, 16:56 Uhr | Sportplatz Media

Borussia Dortmund U23 gegen SV Lippstadt 08: Lippstadt beendet Serie von fünf Spielen ohne Sieg. Lippstadt beendet Serie von fünf Spielen ohne Sieg (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga West: Borussia Dortmund U23 – SV Lippstadt 08 1:2 (1:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Mit 1:2 verlor Borussia Dortmund U23 am vergangenen Samstag zu Hause gegen den SV Lippstadt 08. Hängende Köpfe bei den Platzherren von Dortmund, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

1.485 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den Gastgeber schlägt – bejubelten in der 14. Minute den Treffer von Joseph Boyamba zum 1:0. Marius Kröner war zur Stelle und markierte das 1:1 von Lippstadt (22.). Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand. In der 58. Minute wechselte der BVB Steven Ruprecht für Lars Bünning ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Kevin Hoffmeier traf zum 2:1 zugunsten des SV Lippstadt 08 (61.). Borussia Dortmund U23 tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Marco Hober ersetzte Magnus Kaastrup (61.). In den 90 Minuten war Lippstadt im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als Dortmund und fuhr somit einen 2:1-Sieg ein.

Mit 16 ergatterten Punkten steht der BVB auf Tabellenplatz neun. Fünf Siege, ein Remis und vier Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Borussia Dortmund U23 bei.

Der SV Lippstadt 08 holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Durch den Erfolg verbesserte sich der Gast im Klassement auf Platz 16. Lippstadt bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt drei Siege, drei Unentschieden und sieben Pleiten. Nach fünf sieglosen Spielen ist der SV Lippstadt 08 wieder in der Erfolgsspur.

Dortmund tritt am kommenden Samstag beim Bonner SC an, Lippstadt empfängt am selben Tag den VfB Homberg.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal