Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Bonner SC gegen Borussia Dortmund U23: Joker Rizzo rettet Dortmund einen Punkt

Regionalliga West  

Joker Rizzo rettet Dortmund einen Punkt

19.10.2019, 16:56 Uhr | Sportplatz Media

Bonner SC gegen Borussia Dortmund U23: Joker Rizzo rettet Dortmund einen Punkt. Joker Rizzo rettet Dortmund einen Punkt (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga West: Bonner SC – Borussia Dortmund U23 1:1 (1:0) (Quelle: Sportplatz Media)

1:1 hieß es nach dem Spiel des BSC gegen Borussia Dortmund U23. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

811 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den Bonner SC schlägt – bejubelten in der 40. Minute den Treffer von Adis Omerbasic zum 1:0. Die Heimmannschaft hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Zu Beginn des zweiten Durchgangs ging bei Dortmund Kolbeinn Birgir Finnsson für Marco Hober zu Werke, beide sind für die gleiche Position nominiert. Gianluca Rizzo, der von der Bank für Magnus Kaastrup kam, sollte für neue Impulse beim Gast sorgen (65.). In der 78. Minute wechselte Bonn Sebastian Hirsch für Omerbasic ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Für den späten Ausgleich war Rizzo verantwortlich, der in der 82. Minute zur Stelle war. Der BSC tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Daniel Somuah ersetzte Dario Schumacher (83.). Letzten Endes gewann niemand die Oberhand, sodass sich der Bonner SC und der BVB die Punkte teilten.

Für Bonn gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von acht Punkten aus sechs Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Sechs Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen hat der BSC momentan auf dem Konto. Der Bonner SC blieb auch im fünften Spiel hintereinander ungeschlagen, baute jedoch die Serie von vier Siegen nicht aus.

Borussia Dortmund U23 holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Fünf Siege, zwei Remis und vier Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Dortmund bei.

Mit diesem Unentschieden verpasste der BSC die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. In der Tabelle verbesserte sich Bonn trotzdem und steht nun auf Rang sieben.

Am kommenden Samstag tritt der Bonner SC beim VfB Homberg an, während der BVB drei Tage zuvor den TSV Alemannia Aachen empfängt.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal