Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

VfL Sportfreunde Lotte gegen Wuppertaler SV: VfL Sportfreunde Lotte: Drei Punkte sollen her

Regionalliga West  

VfL Sportfreunde Lotte: Drei Punkte sollen her

14.11.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

VfL Sportfreunde Lotte gegen Wuppertaler SV: VfL Sportfreunde Lotte: Drei Punkte sollen her. VfL Sportfreunde Lotte: Drei Punkte sollen her (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga West: VfL Sportfreunde Lotte – Wuppertaler SV (Samstag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Nachdem es in den letzten 13 Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will Wuppertal gegen den VfL Sportfreunde Lotte in die Erfolgsspur zurückfinden. Am letzten Spieltag kassierten die Sportfreunde Lotte die siebte Saisonniederlage gegen Rot-Weiss Essen. Der WSV zog gegen RW Essen am letzten Spieltag mit 1:2 den Kürzeren.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Lotte gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 15 Zähler. Aus diesem Grund dürften die Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten. Mit 19 gesammelten Zählern hat der VfL Sportfreunde Lotte den elften Platz im Klassement inne.

Auf fremdem Terrain reklamierte der Wuppertaler SV erst sechs Zähler für sich. Zu mehr als Platz 15 reicht die Bilanz des Gasts derzeit nicht. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden von Wuppertal liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 32 Gegentreffer fing. Bislang fuhr der WSV drei Siege, vier Remis sowie acht Niederlagen ein. Der Wuppertaler SV entschied kein einziges der letzten 13 Spiele für sich.

Körperlos agierte Wuppertal in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik belegt. Ob sich die Sportfreunde Lotte davon beeindrucken lassen?

Mit Lotte trifft der WSV auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal