Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

SC Verl gegen 1. FC Köln U21: Verl obenauf im Topspiel

Regionalliga West  

Verl obenauf im Topspiel

15.11.2019, 21:25 Uhr | Sportplatz Media

SC Verl gegen 1. FC Köln U21: Verl obenauf im Topspiel. Verl obenauf im Topspiel (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga West: SC Verl – 1. FC Köln U21 2:1 (1:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Für den 1. FC Köln U21 endete das Auswärtsspiel gegen den SC Verl erfolglos. Der Gastgeber gewann 2:1. Begeistern konnte Verl bei diesem Auftritt jedoch nicht, weshalb der Erfolg am Ende eher als Arbeitssieg zu sehen war.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Aygün Yildirim besorgte vor 1.124 Zuschauern das 1:0 für das Team von Coach Guerino Capretti. Zur Pause war der Tabellenprimus im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. In der Halbzeitpause änderte Mark Zimmermann das Personal und brachte Lucas Musculus und Gabriel Boakye mit einem Doppelwechsel für Kaan Caliskaner und Vincent Geimer auf den Platz. Matthias Haeder beförderte das Leder zum 2:0 des SCV über die Linie (62.). In der 62. Minute wechselte der 1. FC Köln U21 Kasra Ghawilu für Tim Sechelmann ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Der SC Verl tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Nico Hecker ersetzte Haeder (68.). In der 77. Minute lenkte Frederik Lach den Ball zugunsten des 1. FC Köln U21 ins eigene Netz. Mit dem Schlusspfiff durch den Unparteiischen Lars Bramkamp siegte Verl gegen den 1. FC Köln U21.

Die errungenen drei Zähler gingen für den SCV einher mit der Übernahme der Tabellenführung. Die Defensive des SC Verl (elf Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Regionalliga West zu bieten hat. Die Saisonbilanz von Verl sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei elf Siegen und drei Unentschieden büßte der SCV lediglich eine Niederlage ein. Der SC Verl befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

In der Tabelle liegt der 1. FC Köln U21 nach der Pleite weiter auf dem fünften Rang. Neun Siege, ein Remis und fünf Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto. Der 1. FC Köln U21 baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Am kommenden Freitag trifft Verl auf Borussia Dortmund U23, der 1. FC Köln U21 spielt tags darauf gegen Rot-Weiß Oberhausen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal