Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Borussia Dortmund U23 gegen Rot-Weiss Essen: RW Essen gastiert bei Dortmund zum Start der Rückrunde

Regionalliga West  

RW Essen gastiert bei Dortmund zum Start der Rückrunde

06.12.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

Borussia Dortmund U23 gegen Rot-Weiss Essen: RW Essen gastiert bei Dortmund zum Start der Rückrunde. RW Essen gastiert bei Dortmund zum Start der Rückrunde (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga West: Borussia Dortmund U23 – Rot-Weiss Essen (Sonntag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am kommenden Sonntag um 14:00 Uhr trifft Dortmund auf RW Essen. Letzte Woche siegte Borussia Dortmund U23 gegen den SV Bergisch Gladbach mit 4:0. Damit liegt der BVB mit 24 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Das letzte Ligaspiel endete für RWE mit einem Teilerfolg. 0:0 hieß es am Ende gegen den FC Schalke 04 U23. Im Hinspiel hatte Rot-Weiss Essen mit einem 2:1 die Punkte daheim behalten.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Saison von Dortmund verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat das Team von Trainer Mike Tullberg sieben Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen verbucht. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gastgeber dar.

Nach 16 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für RW Essen 35 Zähler zu Buche. Zuletzt lief es recht ordentlich für die Elf von Trainer Christian Titz – 13 Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Vor allem die Offensivabteilung des Gasts muss der BVB in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Körperlos agierte RWE in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik belegt. Ob sich Borussia Dortmund U23 davon beeindrucken lässt?

Dortmund ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit Rot-Weiss Essen, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal