Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

1. FC Köln U21 gegen SC Fortuna Köln: Fortuna Köln siegt und klettert

Regionalliga West  

Fortuna Köln siegt im kleinen Derby und klettert nach oben

06.12.2019, 22:25 Uhr | Sportplatz Media

1. FC Köln U21 gegen SC Fortuna Köln: Fortuna Köln siegt und klettert. Fortuna Köln siegt und klettert (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga West: 1. FC Köln U21 – SC Fortuna Köln 0:1 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Der SC Fortuna Köln kam am Freitag zu einem 1:0-Erfolg gegen den 1. FC Köln U21. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied. Im Hinspiel hatte der 1. FC Köln U21 beim 1:0-Sieg alle drei Punkte mit auf den Heimweg genommen.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Das Team von Trainer Mark Zimmermann wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Gabriel Boakye kam für Oliver Issa Schmitt (38.). Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Der 1. FC Köln U21 tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Calvin Marc Brackelmann ersetzte Philipp Höffler (57.). Farid Abderrahmane besorgte vor 1.000 Zuschauern das 1:0 für die Fortuna Köln. In der 81. Minute stellte Thomas Stratos um und schickte in einem Doppelwechsel Kelvin Lunga und Lionel Salla für Lars Bender und Mike Owusu auf den Rasen. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen dem SC Fortuna Köln und dem 1. FC Köln U21 aus.

In der Tabelle liegt der 1. FC Köln U21 nach der Pleite weiter auf dem fünften Rang. Das Heimteam verbuchte insgesamt neun Siege, drei Remis und sechs Niederlagen. Die Leistungskurve des 1. FC Köln U21 zeigt steil nach unten und so wartet man nun schon seit vier Spielen auf den nächsten Sieg.

Mit dem Dreier sprang die Fortuna Köln auf den achten Platz der Regionalliga West. Sieben Siege, vier Remis und sechs Niederlagen haben die Gäste momentan auf dem Konto. In den letzten fünf Partien rief der SC Fortuna Köln konsequent Leistung ab und holte acht Punkte.

Am nächsten Samstag (14:00 Uhr) reist der 1. FC Köln U21 zum SV Bergisch Gladbach, tags zuvor begrüßt die Fortuna Köln den SV Rödinghausen vor heimischem Publikum. Anstoß ist um 19:30 Uhr.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal