Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

SC Fortuna Köln gegen SV Lippstadt 08: Einwechselmann Salman trifft zum Sieg

Regionalliga West  

Einwechselmann Salman trifft zum Sieg

14.02.2020, 22:25 Uhr | Sportplatz Media

SC Fortuna Köln gegen SV Lippstadt 08: Einwechselmann Salman trifft zum Sieg. Einwechselmann Salman trifft zum Sieg (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga West: SC Fortuna Köln – SV Lippstadt 08 1:0 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Der SC Fortuna Köln trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen den SV Lippstadt 08 davon. Einen packenden Auftritt legte die Fortuna Köln dabei jedoch nicht hin. Das Hinspiel hatte der SC Fortuna Köln bei Lippstadt mit 1:0 für sich entschieden.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. In der 56. Minute wechselte die Fortuna Köln Kelvin Lunga für Suheyel Najar ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Der SV Lippstadt 08 tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Sergio Baris Gucciardo ersetzte Nils Köhler (69.). Hamza Salman, der von der Bank für Roman Prokoph kam, sollte für neue Impulse beim SC Fortuna Köln sorgen (73.). Die Elf von Thomas Stratos kam vor 1.176 Zuschauern erst spät zum 1:0, das Salman in der 75. Minute gelang. Mit dem Schlusspfiff durch Schiedsrichter Alexander Busse gewannen die Gastgeber gegen Lippstadt.

Der Sieg hatte Auswirkungen auf die Tabelle, wo die Fortuna Köln nun auf dem zehnten Platz steht. Insbesondere an vorderster Front kommt die Fortuna Köln nicht zur Entfaltung, sodass nur 17 erzielte Treffer auf das Konto des SC Fortuna Köln gehen. Acht Siege, vier Remis und acht Niederlagen hat der SC Fortuna Köln derzeit auf dem Konto.

Der SV Lippstadt 08 holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Trotz der Niederlage belegt die Mannschaft von Felix Bechtold weiterhin den 16. Tabellenplatz. Der Gast kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf zwölf summiert. Ansonsten stehen noch vier Siege und vier Unentschieden in der Bilanz. Nach der Niederlage gegen die Fortuna Köln bleibt Lippstadt weiterhin glücklos.

Als Nächstes steht für den SC Fortuna Köln eine Auswärtsaufgabe an. Am Samstag (14:00 Uhr) geht es gegen Bonn. Der SV Lippstadt 08 empfängt parallel den SV Bergisch Gladbach.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal