Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

FC Schalke 04 U23 gegen Borussia Mönchengladbach U23: Hat Gladbach die Niederlage verdaut?

Regionalliga West  

Hat Gladbach die Niederlage verdaut?

20.02.2020, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

FC Schalke 04 U23 gegen Borussia Mönchengladbach U23: Hat Gladbach die Niederlage verdaut?. Hat Gladbach die Niederlage verdaut? (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga West: FC Schalke 04 U23 – Borussia Mönchengladbach U23 (Samstag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Samstag trifft Schalke auf Gladbach. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Am vergangenen Sonntag ging S04 leer aus – 1:2 gegen den SC Verl. Auf heimischem Terrain blieb BMG am vorigen Freitag aufgrund der 0:1-Pleite gegen den Bonner SC ohne Punkte. Vor heimischer Kulisse hatte Borussia Mönchengladbach U23 im Hinspiel einen 4:1-Sieg eingefahren.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Mit 26 Zählern aus 22 Spielen steht der FC Schalke 04 U23 momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der bisherige Ertrag des Teams von Trainer Torsten Fröhling in Zahlen ausgedrückt: sieben Siege, fünf Unentschieden und zehn Niederlagen.

Gladbach holte auswärts bisher nur elf Zähler. Die Mannschaft von Arie van Lent bekleidet mit 32 Zählern Tabellenposition sieben. Mit 44 geschossenen Toren gehört der Gast offensiv zur Crème de la Crème der Regionalliga West. Neunmal ging BMG bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zehnmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen.

Besonderes Augenmerk sollte Schalke auf die Offensive von Borussia Mönchengladbach U23 legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Gladbach wie auch S04 haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal