Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

TSV Alemannia Aachen gegen 1. FC Köln U21: Heimmacht TSV Alemannia Aachen

Regionalliga West  

Heimmacht TSV Alemannia Aachen

09.03.2020, 19:55 Uhr | Sportplatz Media

TSV Alemannia Aachen gegen 1. FC Köln U21: Heimmacht TSV Alemannia Aachen. Heimmacht TSV Alemannia Aachen (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga West: TSV Alemannia Aachen – 1. FC Köln U21 (Mittwoch 19:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Gegen den TSV Alemannia Aachen soll dem 1. FC Köln U21 das gelingen, was den Gästen in den letzten acht Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Zuletzt spielte Alemannia Aachen unentschieden – 3:3 gegen den SV Rödinghausen. Der 1. FC Köln U21 kam zuletzt gegen den TuS Haltern zu einem 1:1-Unentschieden. Im Hinspiel hatte der 1. FC Köln U21 das heimische Publikum beglückt und mit 4:2 gesiegt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Wer den TSV Alemannia Aachen als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 52 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison.

Kein einziger Sieg in den letzten acht Spielen! Der 1. FC Köln U21 kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte.

Die bisherigen Gastauftritte brachten der Elf von Coach Mark Zimmermann Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei Alemannia Aachen? Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher neun Siege ein.

Mit dem TSV Alemannia Aachen spielt der 1. FC Köln U21 gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal