Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Wuppertal: Bergischer HC beendet Trainingslager

Vorbereitung auf neue Saison  

Bergischer HC beendet Trainingslager

29.07.2019, 17:47 Uhr | tme, t-online

Wuppertal: Bergischer HC beendet Trainingslager. Beim Trainingslager in Österreich stand auch ein Testspiel gegen den HC Bärnbach an. (Quelle: imago images)

Beim Trainingslager in Österreich stand auch ein Testspiel gegen den HC Bärnbach an. (Quelle: imago images)

Die Mannschaft des Bergischen HC hat ihr Trainingslager in Österreich beendet. Als nächstes steht der Linden-Cup an, bei dem die Mannschaft gegen die TV Hüttenberg antritt.

Der Bergische HC ist aus dem Trainingslager im österreichischem Köflach zurückgekehrt. In dem Ort in der Steiermark hatte sich die Mannschaft aus Wuppertal und Solingen eine Woche lang auf die kommende Saison vorbereitet. Auf dem Plan standen neben Fitness-Einheiten auch ein Testspiel gegen den HC Bärnbach und eine Bergetappe mit dem Rad am letzten Trainingstag.

Arnor Thor Gunnarsson fuhr die Strecke von 14 Kilometern mit einer Zeit von einer Stunde und 42 Minuten schneller als jeder andere aus seiner Mannschaft.

BHC-Cheftrainer Sebastian Hinze war mit der Woche im Trainingslager sehr zufrieden: "Alle haben extrem engagiert und gut mitgemacht. Wenn der Trainer zufrieden ist, muss die Mannschaft gut gearbeitet haben."


Für die Handballer gibt es nach dem anstrengendem Trainingslager jedoch keine Pause: Bereits am Dienstag steht im Zuge des Linden-Cups in Linden bei Gießen ein Match gegen den TV Hüttenberg an. Am 22. August beginnt dann die neue Saison der Handball-Bundesliga mit einem Spiel gegen die HSG Nordhorn-Lingen.

Verwendete Quellen:
  • Website des Bergischen HC

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: