Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Wuppertal: Stellwerkstörung sorgte für Probleme im Bahnverkehr

Verspätungen und Ausfälle  

Stellwerkstörung in Wuppertal sorgte für Probleme im Bahnverkehr

09.12.2019, 11:11 Uhr | dpa

Wuppertal: Stellwerkstörung sorgte für Probleme im Bahnverkehr. Gleise der Bahn: Zwischen Wuppertal und Düsseldorf kommt es am Montag zu Verspätungen und Ausfälle im Nahverkehr. (Quelle: dpa/Sven Hoppe/Archivbild)

Gleise der Bahn: Zwischen Wuppertal und Düsseldorf kommt es am Montag zu Verspätungen und Ausfälle im Nahverkehr. (Quelle: Sven Hoppe/Archivbild/dpa)

Fahrgäste zwischen Wuppertal und Düsseldorf mussten sich am Montag auf massive Einschränkungen im Bahnverkehr einstellen. Grund war eine Stellwerkstörung.

Eine Stellwerkstörung in Wuppertal-Vohwinkel hat am Montagmorgen für teils massive Einschränkungen im Bahnverkehr gesorgt. Pendler zwischen Wuppertal und Düsseldorf mussten sich am Montag auf bestimmten Streckenabschnitten auf Ausfälle und Verspätungen einstellen, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn.

Betroffen waren Verbindungen im Nahverkehr. Die Störungen führten zu Beeinträchtigungen der Bahnen S8 und S68 sowie des Regional-Express 4 zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Düsseldorf. Die S9 aus Richtung Langenberg fuhr lediglich bis Wuppertal-Vohwinkel.

Gegen Vormittag kam es noch zu Verspätungen von 15-20 Minuten Länge, wie die Deutsche Bahn mitteilte.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal