Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Wuppertaler Schwebebahn fährt zu Ostern vier Tage am Stück

Wuppertaler Wahrzeichen  

Schwebebahn fährt an Ostern vier Tage am Stück

31.03.2021, 13:07 Uhr | t-online

Wuppertaler Schwebebahn fährt zu Ostern vier Tage am Stück. Lichtspur von einer fahrenden Schwebebahnen über dem Fluss Wupper in Wuppertal (Archivbild): Die WSW haben über Ostern den Fahrplan der Schwebebahn angepasst. (Quelle: imago images/imagebroker)

Lichtspur von einer fahrenden Schwebebahnen über dem Fluss Wupper in Wuppertal (Archivbild): Die WSW haben über Ostern den Fahrplan der Schwebebahn angepasst. (Quelle: imagebroker/imago images)

Eigentlich fährt die Schwebebahn momentan wegen technischer Probleme nur zwei Tage in der Woche – nämlich am Wochenende. Doch zu Ostern ändern die WSW den Fahrplan.

Um an den Ostertagen problemlos durch Wuppertal fahren zu können, erweitert die WSW ihr Angebot und lässt die Schwebebahn vier Tage durchgängig fahren. Wegen technischer Probleme fährt das bekannte Wahrzeichen von Wuppertal eigentlich nur am Wochenende, also samstags und sonntags.

In der Zeit vom 2. bis 5. April, also zwischen Karfreitag und Ostermontag, ist die Schwebebahn nun auch im Einsatz. Am Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag fährt sie nach dem Sonntagsfahrplan, am Samstag nach dem regulären Fahrplan für Samstage.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal