Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Kirche segnet Motorradfahrer und ihre schweren Maschinen

Wuppertal  

Kirche segnet Motorradfahrer und ihre schweren Maschinen

30.04.2021, 18:07 Uhr | dpa

Kirche segnet Motorradfahrer und ihre schweren Maschinen. Segnungsfeier für Motorradfahrer

Ein Motorradfahrer betet während der Sgnungsfeier. Foto: Oliver Berg/dpa (Quelle: dpa)

Rund 30 Motorradfahrer und ihre Maschinen sind in Wuppertal mit kirchlichem Segen in die Saison gestartet. Pastoralreferent Werner Kleine hatte am Freitag zum zehnten Mal zur offenen Segnungsfeier geladen - unter dem Motto "Blessing of Bikes and Bikers". Die Motorradsegnungsfeier der Katholischen Citykirche Wuppertal vor der St. Laurentius-Basilika stand in diesem Jahr im Zeichen der Pandemie. Wegen ihr war nur eine kurze Zeremonie erlaubt, und schon nach rund 15 Minuten konnten die Biker durchstarten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal