Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Niedersachsen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Atomkraftgegner rufen zu Protest am Fukushima-Jahrestag auf

...

Atomkraftgegner rufen zu Protest am Fukushima-Jahrestag auf

08.03.2012, 14:21 Uhr | dapd

Atomkraftgegner rufen zu Protest am Fukushima-Jahrestag auf.

Die Umweltorganisation Robin Wood ruft zur Teilnahme an den Anti-Atom-Demonstrationen anlässlich des Jahrestages der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima auf. Die Menschen sollten mit ihrer Beteiligung an den Großveranstaltungen in Gronau, Brokdorf, Gundremmingen, Neckarwestheim, Hannover und im Braunschweiger Land am Sonntag "ein starkes Zeichen für die sofortige Stilllegung aller Atomanlagen weltweit" setzen, teilte Robin Wood am Donnerstag in Hamburg mit.

Als Teil der Protestaktionen soll es eine fast 80 Kilometer lange Lichterkette im Braunschweiger Land geben. Allein dazu werden Zehntausende Menschen erwartet.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Finden Sie jetzt Ihr perfektes Festtagskleid
Mode von ESPRIT

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018