Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Saarland: News, Polizeimeldungen und Videos >

Bürgerinitiativen gründen Bündnis gegen Windkraft-Ausbau

Energie  

Bürgerinitiativen gründen Bündnis gegen Windkraft-Ausbau

14.09.2013, 16:59 Uhr | dpa

Bürgerinitiativen gründen Bündnis gegen Windkraft-Ausbau. Flugzeug hinter Windrad

Flugzeug hinter Windrad (Quelle: dpa)

22 Bürgerinitiativen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland haben ein Bündnis gegen mehr Windräder gegründet. Rund 500 Mitglieder forderten nach Angaben des Bündnisses "Energiewende für Mensch und Natur" am Samstag in Simmern ein Ende des Ausbaus der Windkraft im Land. Mit Trillerpfeifen zogen sie durch den Ort. Das Motto war "Das Maß ist voll! Stoppt den Windradwahnsinn!". "Die Bürger wollen an der Planung der erneuerbaren Energien in Rheinland-Pfalz beteiligt werden", sagte Sprecher Uwe Anhäuser. Die rot-grüne Landesregierung habe Versprechen nicht gehalten. Aus Sicht der Initiativen ist der Hunsrück zu "verspargelt".

Rheinland-Pfalz will den Stromverbrauch bis 2030 unter dem Strich komplett aus heimischen Öko-Energien decken. Die Zahl der Windräder wird nach Ansicht von Energieministerin Eveline Lemke (Grüne) bis dahin von etwa 1200 auf rund 2650 wachsen. Sie hatte im April betont: Dort, wo die Bürger die Windkraft mehrheitlich nicht wollten, werde es sie nicht geben. Vor allem Standorte auf den Mittelgebirgshöhen und in Teilen von Rheinhessen sind als geeignet eingestuft. Der Pfälzerwald, wo es Demonstrationen gegen eine "Verspargelung" durch Windräder gab, ist kaum im Zentrum der Pläne. Auch von historischen Landschaften wie dem Moseltal oder der Vulkaneifel will die Landesregierung Windräder möglichst fernhalten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
SmartHome Komfortpaket statt 169,96 € nur 89,99 €*
zu Magenta SmartHome

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018