Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Bremen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Krim-Krise und mögliche Sanktionen bereiten Unternehmen Sorgen

...

Konflikte  

Krim-Krise und mögliche Sanktionen bereiten Unternehmen Sorgen

19.03.2014, 07:48 Uhr | dpa

Mit Sorge blicken Unternehmen in Niedersachsen und Bremen auf die Entwicklungen bei der Krim-Krise und auf mögliche Wirtschaftssanktionen. Das ergab eine Umfrage der Nachrichten-Agentur dpa bei den Industrie- und Handelskammern der Länder. "Politische Konflikte bedeuten immer Risiken wirtschaftlicher Einbrüche", sagt Oliver Burghardt von der IHK Ostfriesland und Papenburg. Bei der Bremer Handelskammer sieht man die Geschäftsbeziehungen zwischen Deutschland und Russland gefährdet, sollte es zu einer Spirale von Wirtschaftssanktionen kommen. 2012 exportierte Niedersachsen nach Angaben des Landesamtes für Statistik Waren im Wert von 3,3 Milliarden Euro nach Russland.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018