Arbeitsmarkt  

Weniger Arbeitslose in Bremen

28.05.2014, 10:09 Uhr | dpa

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Mai im kleinsten deutschen Bundesland Bremen leicht gesunken. Rund 37 000 Menschen seien ohne Job gewesen, teilte die Agentur für Arbeit am Mittwoch mit. Das waren gut 200 weniger als im Vormonat. Die Quote sank im Vergleich zum April minimal von 11,0 auf 10,8 Prozent. "Nach wie vor gibt es deutlich weniger Arbeitslose im Land Bremen als im Vorjahr. Die Zahl neu gemeldeter Stellen liegt seit Jahresbeginn weiterhin über dem Vorjahresniveau", sagte der Geschäftsführer der Agentur für Arbeit in Bremen und Bremerhaven, Götz von Einem. In Bremen gab es nach seinen Angaben rund 4260 freie Stellen.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018